Grundwissen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Gemäss SUVA-Lernzielen

Swissmem Academy Unser Kursangebot Grundwissen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Dieser Grundkurs beinhaltet die anerkannten Inhalte und Lernziele der Suva.
Sicherheitsbeauftragte von Unternehmen müssen in ihrem Betrieb entsprechend der aktuellen Anforderungen zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Planung und Umsetzung definieren, um im Betrieb die höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten.
Dieses Basisseminar soll hierzu das notwendige Wissen vermitteln, damit die Kursteilnehmenden in der Funktion des SIBE die wesentlichen Grundlagen von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz kennen und motiviert sind, die SIBE-Aufgaben umzusetzen.

Zielgruppe

Sicherheitsbeauftragte (SIBE), Vorgesetzte, Kader, Qualitätsverantwortliche in Linien- und Stabsfunktionen sowie alle Mitarbeitende, die an ihrem Arbeitsplatz ein Grundwissen über Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz haben müssen.

Inhalt

Der Kurs beinhaltet die von der Suva vorgegebenen Inhalte.

  • Gesetzliche Grundlagen, Verantwortung
  • AS und GS systematisch organisieren
  • Gefährdungsermittlung und Massnahmenplanung
  • Psychologische Aspekte AS/GS
  • Ergonomie, Berufskrankheiten, Arbeiten am Fallbeispiel
  • Umgang mit Notfallereignissen, Ereignisabklärung
  • Freizeitsicherheit, Betriebliche Gesundheitsförderung

Voraussetzungen

Für den Zugang zur Lernplattform wird ein internetfähiges Gerät (z.B. Notebook, Tablet, Smartphone) benötigt.

Anmelden

Swissmem Academy, Winterthur
22.09.202223.09.2022
Start- und Endtermin
22.09.2022 - 23.09.2022
Durchführungsort
Swissmem Academy, Winterthur
Kursnummer
22903-B
Kosten Mitglieder
840.00 CHF
Kosten Nichtmitglied
1190.00 CHF
Stundenplan
Swissmem Geschäftsstelle, Zürich
30.03.202331.03.2023
Start- und Endtermin
30.03.2023 - 31.03.2023
Durchführungsort
Swissmem Geschäftsstelle, Zürich
Kursnummer
23903-A
Kosten Mitglieder
840.00 CHF
Kosten Nichtmitglied
1190.00 CHF
Stundenplan
Swissmem Academy, Winterthur
21.09.202322.09.2023
Start- und Endtermin
21.09.2023 - 22.09.2023
Durchführungsort
Swissmem Academy, Winterthur
Kursnummer
23903-B
Kosten Mitglieder
840.00 CHF
Kosten Nichtmitglied
1190.00 CHF
Stundenplan

Kosten

CHF 840.-

zzgl. MwSt.

Swissmem Mitgliedfirmen

CHF 1'190.-

zzgl. MwSt.

Nichtmitgliedfirmen

inkl. Kursunterlagen, Pausenverpflegung und Mittagessen

Methodik

Lehrgespräche, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten. Wir arbeiten nach dem Blended Learning-Ansatz.

Selbstlernaktivitäten

Fakultative Abschlussarbeit: Sie ermitteln die Gefährdungen und planen sicherheitsgerechte Massnahmen nach dem STOP- Prinzip (SUVA). Der Aufwand beträgt ca. 1-2 Stunden. Die Methode der fakultativen Abschlussarbeit trainieren Sie bereits innerhalb des Kurses anhand von Praxisbeispielen. Die Abschlussarbeit ist die Bedingung für den Erhalt des SUVA-Zertifikats.

Letzte Aktualisierung: 17.11.2021