Shopfloor Management – Lean führen :: Swissmem Academy

Shopfloor Management – Lean führen

Mittels Coaching-Kata die Führung neu gestalten und Shopfloor Management LIVE vor Ort erleben

Kennen Sie die Situation, täglich in einem stark belasteten Umfeld zu arbeiten und keine Zeit für die wirkliche Lösung von Problemen sowie die Entwicklung der Mitarbeitenden zu haben? Besteht ihr Alltag aus Meetings und Sitzungen und eilen Sie von Termin zu Termin? Kommen Ihre Verbesserungen nur schleppend voran und der Umsetzungsgrad der möglichen Verbesserungen ist sehr gering? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie!

 

Shopfloor Management ist eine Methode die hilft, relevante Entscheidungen aus den unternehmenswichtigen Prozessen zu kaskadieren, Informationen bereitzustellen und die richtigen Entscheidungen bei Abweichungen zu treffen. Ebenfalls bildet diese Methode die Grundlage für eine kontinuierliche Verbesserung und stärkt die Problemlösungsfähigkeit der Organisation.

 

«Kein Problem zu haben, ist das grösste Problem von allen.»

Taiichi Ohno [ehemaliger Betriebsleiter von Toyota]

 

Die Einführung von Shopfloor Management bedeuten auch eine Veränderung des Führungsverhaltens: Die Führungskraft wird zum Trainer, Moderator und Mentor. Mittels der Coaching-Kata von Toyota werden diese Elemente und Möglichkeiten genauer untersucht und aufgezeigt.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, welche ihre Führungsleistung verbessern und die Organisation weiterentwickeln wollen.

Ziele

Sie kennen die Methoden des Shopfloor Managements und verstehen die Grundlagen der Toyota-Coaching-Kata. Aufgrund erlebter Beispiele vor Ort in einem Betrieb und des intensiven Austauschs zwischen den Teilnehmenden können Sie Shopfloor Management im eigenen Arbeitsumfeld umsetzen.

Inhalt

Details

  • Erfolgreicher Start mit Shopfloor Management
  • Grundlagen, Elemente und Anwendung von Shopfloor Management
  • Simulationsspiel / Sensibilisierung
  • Shopfloor Management live vor Ort in einem Referenzunternehmen
  • Lernen anhand guter Beispiele
  • Führungskräfte in der ständigen Veränderung und Verbesserung
  • Aufbau von Problemlösekompetenz mittels A3-Report, PDCA, Gemba Walk, 5W

Voraussetzung

Sie kennen die Grundlagen von Lean Management,  sind an einer lösungsorientierten Führung am Ort des Geschehens interessiert und wollen dies in Form von Shopfloor Management umsetzen. 

Kursdaten

Freie Plätze
Warteliste vorhanden

Kurs-Nr.: 18109-A
Kursort: Swissmem Academy, Winterthur (Karte)

15.05.2018
23.05.2018
29.05.2018

Kurszeiten: 08.30-16.30 Uhr

Ab 2018 NEU 3 Tage

Klassengrösse: Ist auf 16 Teilnehmende beschränkt.

Kurs-Nr.: 18109-B
Kursort: Swissmem Academy, Winterthur (Karte)

10.09.2018
17.09.2018
24.09.2018

Kurszeiten: 08.30-16.30 Uhr

Ab 2018 NEU 3 Tage

Klassengrösse: Ist auf 16 Teilnehmende beschränkt.

Methodik

Nebst einem Besuch in einem Referenzbetrieb werden anhand von konkreten Beispielen die theoretischen Grundlagen und die Anwendung erarbeitet sowie im Austausch mit der Gruppe vertieft.

Weiterbildungsschritte

Allen Lean Seminar Teilnehmenden steht der Zugang zu den Lean Erfa Veranstaltungen offen. Hier treffen sich Lean Interessierte für einen Erfahrungsaustausch und um neue Impulse zu erhalten.

Einzelne Lean Seminare können an das CAS Lean Management angerechnet werden.

Kosten

Kosten für 3 Tage
Swissmem-MitgliedfirmenCHF1 120.00
NichtmitgliedfirmenCHF1 640.00
zzgl. MwSt.

 

 

  • Swissmem Academy
  • Brühlbergstrasse 4
  • 8400 Winterthur
  • Tel +41 52 260 54 54
  • Fax +41 52 260 54 00
  • info@swissmem-academy.ch