Innovative Produkte erfordern innovative Verkaufspersönlichkeiten - Swissmem Academy

Innovative Produkte erfordern innovative Verkaufspersönlichkeiten

10.05.17

«Der Weg zu hinreichenden Margen führt vor allem über Innovationen», so die Studie 2017, welche von Swissmem mit der FHNW durchgeführt wurde.

Schweizer KMU bringen laufend gute Innovationen auf den Markt und behaupten sich am Markt. Aber auch Produktinnovationen mit besseren Margen verkaufen sich nicht von selbst!

 

Dazu muss der Kunde vom Nutzen überzeugt werden. Dieser liegt jedoch nicht immer sofort auf der Hand und muss äusserst gut erklärt werden. Zunehmend verfügen Innovationen zum Beispiel über digital aufbereitete Informationen. Zeitgleich mit den Produktinnovationen ist plötzlich auch der Verkäufer gefordert, seine verkäuferischen Kompetenzen zu erweitern und zu innovieren. Dazu bietet die Swissmem Academy nützliche Weiterbildungsmöglichkeiten an.

 

CAS Technischer Verkauf

Nächster StartEinstieg jederzeit möglich
Dauer15 Präsenztage innerhalb von 2 Jahren
Information und AnmeldungLink

 

Was Sie schon immer über CRM und KAM wissen wollten

Nächster Start26. Juni 2017
Dauer1 Tag
Information und AnmeldungLink

 

Interkulturelle Kommunikation und Zusammenarbeit

Nächster Start27. Juni 2017
Dauer1 Tag
Information und AnmeldungLink

 

Rechts- Vertrags- und Finanzierungsfragen im Technischen Verkauf

Nächster Start30. August 2017
Dauer1 Tag
Information und AnmeldungLink

 

Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihre Fragen besprechen können.

 

Roland Stäheli

Studiengangleiter Supply Chain Management und Verkauf

Telefon +41 52 260 54 40

r.staehelianti spam bot@swissmem-academyanti spam bot.ch

 

 


text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text