Gut ausgebildete Fachkräfte im Kundendienst als Schlüssel zum Erfolg - Swissmem Academy

Gut ausgebildete Fachkräfte im Kundendienst als Schlüssel zum Erfolg

19.03.18

Die Schweizer Export-Unternehmen müssen sich heute im globalisierten Markt oft durch Zusatzleistungen behaupten. Der Kundendienst ist eines der Hauptverkaufsargumente um in diesem Haifischbecken von Mitbewerbern hervorzustechen.

Lokale Vertretungen von Schweizer Unternehmen im Ausland kennen die Erwartungen der Endabnehmer. Vom Kundendienst erwarten sie z.B. gut ausgebildete und ausgerüstete Techniker, die mit einer schnellen Reaktionszeit professionell als Problemlöser zur Verfügung stehen. Im Bereich Kundendienst besteht ein grosses Potenzial um sich von Mitbewerbern abzuheben.

 

Bevor jedoch an den lokalen Vertretungen gearbeitet wird muss man sich sicher sein, dass der eigene Kundendienst dies wiederspiegelt, was man von einem lokalen Partner erwartet. Der Kunde kauft ein Produkt aus der Schweiz und erwartet auch beim Kundendienst Schweizer Qualität.

Autor: Ralf Schneider, rs-global.ch

Der Autor Ralf Schneider hat jahrelange Erfahrung in Brasilien, wo er im Auftrag eines Schweizer KMU im Verkauf und Beratung tätig ist.

 

Die Vorbereitung auf die eidg. Fachprüfung zum Fachmann Kundendienst / Service bei der Swissmem-Academy ist präzise auf diese und weitere Fachthemen abgestimmt. Alle Lehrkräfte sind Praktiker und die Feedbacks von Absolventen zeugen von der hohen Qualität der Ausbildung. Rufen Sie für eine persönliche und kostenlose Beratung an.

 

Profitieren Sie zudem von 50% Bundessubventionen auf die gesamten Kurskosten.