Kurs_allg_1.jpg

SWISSMEM WIRTSCHAFTSPOLITIK Schulung ­Exportkontrolle

Swissmem Academy Unser Kursangebot Schulung Exportkontrolle

Die Exportkontrolle befindet sich im Spannungsfeld zwischen wirtschafts-, sicherheits- und aussenpolitischen Interessen der Schweiz. Die Unternehmen und deren Mitarbeiter müssen in diesem Spannungsfeld bestehen.

In dieser Schulung werden Ihnen Referenten aus der Verwaltung, aus der Lehre und aus Unternehmen direkt aus ihren Fachgebieten berichten.

Zielgruppe

Mitarbeiter/-Innen, welche im Tagesgeschäft mit der Exportkontrolle konfrontiert sind.

Inhalt

Downloaden Sie hier das detaillierte Proramm für die Durchführung im Oktober.

Die Teilnehmenden erhalten eine Übersicht über die relevanten – nationalen und internationalen - Rechtsgrundlagen, die Güterklassifizierung und die Auswirkungen der Digitalisierung in der Exportkontrolle.
 

Anmelden

Swissmem Geschäftsstelle, Zürich
26.10.202227.10.2022
Start- und Endtermin
26.10.2022 - 27.10.2022
Durchführungsort
Swissmem Geschäftsstelle, Zürich
Kursnummer
22950-B
Kosten Mitglieder
870.00 CHF
Kosten Nichtmitglied
1190.00 CHF
Stundenplan

Kosten

CHF 870.-

zzgl. MwSt.

Swissmem Mitgliedfirmen

CHF 1'190.-

zzgl. MwSt.

Nichtmitgliedfirmen

inkl. Kursunterlagen und Mittagessen

Lernziel

Diese Schulung vermittelt ein vertieftes Grundwissen zur betriebsrelevanten Exportkontrolle und bietet Mitarbeitern Hilfestellungen bei der Implementierung im eigenen Betrieb.

Letzte Aktualisierung: 17.11.2021