Headerbild_Lean_Management.jpg

Lean
Management

Swissmem Academy Unser Kursangebot Lean Management
Ansprechpartner  Matthias Puschert Matthias Puschert
Bildungsmanager
+41 52 260 54 49 +41 52 260 54 49 m.puschertnoSpam@swissmem-academy.ch
Teilen

Stück für Stück zu nachhaltigem Erfolg

Mindset statt Tools: Wer Prozesse im Unternehmensalltag optimieren will, ist gut beraten, nicht alleine auf Tools setzen. Lean Management geht über den Einsatz von Werkzeugen oder Fachkompetenz hinaus und umfasst auch einen geeigneten Mindset.

Für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg muss aufmerksam und kontinuierlich das Potenzial für Verbesserungen erkannt werden. Der Lean-Management-Ansatz besteht aus Prinzipien, Methoden und vor allem einem Umdenken im Unternehmen, mit dem Prozesse optimiert werden können.

Tools wie Kaizen, Toyota oder TQM spielen eine wichtige Rolle. Doch ihr Einsatz reicht alleine nicht aus. Eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg der kleinen Verbesserungsschritte ist auch die Unternehmenskultur und auf individueller Ebene eine entsprechende innere Haltung.

Die Ausbildungen setzen auf Praxisbezug durch den Besuch von Organisationen und den Austausch mit Fachexperten. Aktuell werden zwei Lehrgänge geboten, einmal fundiert auf Produktionsthemen ausgerichtet, einmal generalistisch und branchenübergreifend angelegt auf alle relevanten Lean-Themen mit der Möglichkeit eines wissenschaftlichen Abschlusses (CAS in Kooperation mit der Kalaidos Fachhochschule).

Mit Blended Learning setzen wir einen starken Fokus auf die praxisorientierte Anwendung, welche durch die Theorievermittlung sinnvoll und nachhaltig ergänzt wird.

Die TrainerInnen unserer Lean Management-Kurse bringen langjährige Erfahrung mit, ergänzend setzen wir auf den Austausch untereinander in der Branche.

 

Keinen passenden Kurs gefunden? Hier geht es zum gesamten Kursangebot.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Letzte Aktualisierung: 19.04.2021