Investitionsgueter_Verkauf.jpeg

Professioneller Kundenkontakt

Erfolgreicher Umgang mit Kunden für technische Fachkräfte, Servicetechniker und Monteur

Swissmem Academy Corsi ed eventi formativi Professioneller Kundenkontakt

Wer täglich mit Kunden in engem Kontakt steht, muss professionell auftreten. Darüber hinaus entscheiden Fach-, Sozialkompetenzen und Flexibilität darüber, ob der Kunde zufrieden ist. Kunden vertrauen auf Ihre technische Expertise.

Ihr Nutzen

  • Auch in schwierigen Situationen reagieren Sie souverän und kundenorientiert. Sie führen Gespräche lösungsorientiert
  • Durch Ihre Kundennähe entstehen immer wieder Möglichkeiten für Folgegeschäfte. Sie nutzen Ihre Arbeit und Ihren hohen Einfluss als Beitrag zum Erfolg für Ihr Unternehmen
  • Sie strahlen professionelle Freundlichkeit aus und kommunizieren kundenorientiert. Ihr Auftritt dem Kunden gegenüber ist repräsentativ und engagiert.

Zielgruppe

Fach- und Führungspersonen mit Kundenkontakt wie Servicetechniker, Monteure, Verkaufsinnendienst, Service und Kundendienstmitarbeitende etc.

Inhalt

  • Was begeistert Kunden?
  • Gewinnendes Auftreten und Verhalten: am Telefon und vor Ort
  • Wenn es hitzig wird: Umgang mit Stress und  Emotionen
  • Die Stunde der Wahrheit: Aus heiklen Situationen positive Kundenerlebnisse machen
  • Umgang mit Reklamationen
  • Schlechte Nachrichten überbringen
  • Die Kunst des Nein-Sagens

Voraussetzungen

Technische Grundausbildung und Tätigkeit mit Kundenkontakt. Für den Zugang zur Lernplattform wird ein internetfähiges Gerät (z.B. Notebook, Tablet, Smartphone) benötigt.

Anmelden

Swissmem Academy, Winterthur
02.07.202403.07.2024
Start- und Endtermin
02.07.2024 - 03.07.2024
Durchführungsort
Swissmem Academy, Winterthur
Kursnummer
24506
Kosten Mitglieder
840,00 CHF
Kosten Nichtmitglied
1.190,00 CHF
Stundenplan

Kosten

CHF 840.-

zzgl. MwSt.

Swissmem Mitgliedfirmen

CHF 1'190.-

zzgl. MwSt.

Nichtmitgliedfirmen

Trainer/in

Carola Repky
Verhandlung und Verkauf
LinkedIn

Methodik

Lehrgespräche, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten. Wir arbeiten nach dem Blended Learning-Ansatz.

Ultimo aggiornamento: 28.10.2021