Kooperation.jpg

Lean Leadership

Vom Denken zum Handeln: Praxisorientierte Methoden f√ľr effizientes Management

Swissmem Academy Corsi ed eventi formativi Lean Leadership

Eine F√ľhrungskraft, die Lean-Prinzipien geschickt im Tagesgesch√§ft einsetzt, stellt eine Verbindung zwischen der Unternehmensstrategie und dem Tagesgesch√§ft her. Dies tr√§gt massgeblich zur St√§rkung der Organisation bei.
Das Erlernen dieser Denkans√§tze wird helfen, die Unternehmensstrategie sowohl mit dem prozessorientierten Denken als auch mit dem operativen Bereich zu verkn√ľpfen. Dadurch kann rasch auf sich wandelnde Herausforderungen der Marktbedienungen reagiert werden.
Im Mittelpunkt steht die gesamthafte Ausrichtung der Organisation auf die Bed√ľrfnisse des Kunden.

Ihr Nutzen

  • Sie unterst√ľtzen mit Ihrem F√ľhrungsverhalten aktiv die Verbindung der Unternehmensstrategie mit dem Tagesgesch√§ft.
  • Als Lean Leader streben Sie st√§ndige Verbesserungen in Prozessen, Systemen und Abl√§ufen an. Sie f√∂rdern eine Kultur des kontinuierlichen Lernens und der Weiterentwicklung, um Effizienz und Qualit√§t zu steigern.
  • Als Lean Leader erkennen Sie die Bedeutung einer positiven Fehlerkultur und einer Lernorientierung. Sie ermutigen Mitarbeitende, aus Fehlern zu lernen, Risiken einzugehen und neue Ideen zu erproben, um Innovation und kontinuierliche Weiterentwicklung zu f√∂rdern.

Zielgruppe

Sie sind F√ľhrungskraft, Gesch√§ftsleitungsmitglied, Projektleiter oder Abteilungsleiter. Durch Ihre Vorbildfunktion nehmen Sie innerhalb des Wandels eine entscheidende Position ein. Sie sind bestrebt, die Unternehmensstrategie nahtlos mit den t√§glichen Aktivit√§ten zu verbinden und somit eine effiziente Verkn√ľpfung der internen Schnittstellen zu gew√§hrleisten.

Informationsanlässe

F√ľr diesen Lehrgang bieten wir interaktive Online-Informationsanl√§sse an. Hier geht es zur Anmeldung und den Daten:

Zur Anmeldung

Nat√ľrlich stehen wir auch jederzeit f√ľr eine individuelle, pers√∂nliche Beratung zur Verf√ľgung.

Inhalt

Modul 1: Leadership
Online-Kick-off 2 Stunden plus eine Online-Coaching Session à 2 Stunden

  • Worum geht es bei Lean Leadership?
  • Was sind gute und schlechte Denkmodelle?
  • Wie erstelle ich ¬ęMein Argument f√ľr den Wandel?¬Ľ

Modul 2: Lean Strategieplanung
Präsenztag plus drei Online-Coachings à 1 Stunde

  • Was ist Lean Strategieplanung?
  • Wie verbinde ich Unternehmensziele mit t√§glichen Aktivit√§ten?

Modul 3: F√ľhren im Wertstrom
Präsenztag plus drei Online-Coachings à 1 Stunde plus einen halben Präsenztag in einem Unternehmen (Stimme des Prozesses)

  • Wie setze ich den Plan um?
  • Was ist meine Rolle im Wertstrom?
  • Was ist das Verbesserungs-Kata?

Modul 4: Coaching Kultur entwickeln
Präsenztag plus drei Online-Coachings à 1 Stunde

  • Was ist das Coaching-Kata?
  • Wie beurteile ich Team Fortschritte?
  • Wie passe ich den Plan an?

Modul 5: Zertifizierung
Präsenztag plus ein Online-Coaching 1 Stunde

  • Anforderung Lean Leader Zertifikation
  • Wie leite ich den n√§chsten Zyklus ein?

Voraussetzungen

F√ľr den Zugang zur Lernplattform wird ein internetf√§higes Ger√§t (z.B. Notebook, Tablet, Smartphone) ben√∂tigt.

Abschluss

Der Lehrgang f√ľhrt zum Lean Leadership Zertifikat der Swissmem Academy.

Anmelden

M√∂chten Sie eine andere Person (z.B. Mitarbeitende) anmelden? Klicken Sie hier f√ľr eine Kurzanleitung.
Swissmem Academy, Winterthur
22.08.2024‚Äď08.01.2025
Start- und Endtermin
22.08.2024 - 08.01.2025
Durchf√ľhrungsort
Swissmem Academy, Winterthur
Kursnummer
24017-B
Kosten Mitglieder
4.250,00 CHF
Kosten Nichtmitglied
6.050,00 CHF
Preview Stundenplan
Swissmem Academy, Winterthur
28.08.2025‚Äď15.01.2026
Start- und Endtermin
28.08.2025 - 15.01.2026
Durchf√ľhrungsort
Swissmem Academy, Winterthur
Kursnummer
25017
Kosten Mitglieder
4.250,00 CHF
Kosten Nichtmitglied
6.050,00 CHF
Preview Stundenplan

Kosten

CHF 4'250.-

zzgl. MwSt.

Swissmem Mitgliedfirmen

CHF 6'050.-

zzgl. MwSt.

Nichtmitgliedfirmen

Trainer

Kompetenzen

F√ľr eine ausf√ľhrliche Beschreibung der Kompetenzen klicken Sie bitte hier.
Methodenkompetenz Kreativität
Prozessorganisation
Kundenfokus
Sozialkompetenz Kollaboration und Vernetzung
Querdenken
Ausrichtung geben
Leadership
Selbstkompetenz Kommunikation
Selbstmanagement

Methodik

E-Learning, Präsenztraining & Online-Coaching mit Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten. Wir arbeiten nach dem Blended Learning-Ansatz.

Selbstlernaktivitäten

Vor Kursbeginn und jedem Präsenztag muss ein E-Learning Modul absolviert werden (4 x 15min). Über den gesamten Lehrgang muss mit 26 Stunden Selbststudium und Vorbereitungszeit gerechnet werden.

Ultimo aggiornamento: 12.06.2023