Industriefachmann_2020.jpeg

Industriefachmann/frau

Swissmem-Zertifikat

Swissmem Academy Courses and training events Industriefachmann/frau

Sie arbeiten bereits in einer Führungsfunktion in einem produzierenden Bereich der Industrie oder verfügen über erste Führungserfahrung? Dieser praxisorientierte Lehrgang vermittelt Ihnen die erforderlichen Werkzeuge, um den Herausforderungen als Industriefachmann/frau gewachsen zu sein. Sie sind danach in der Lage, Produktionsprozesse zu steuern, zu planen, zu überwachen und zu optimieren. Darüber hinaus beherrschen Sie einen unternehmerischen Umgang mit vorhandenen Ressourcen und verfügen über die Kompetenz, Teams und Mitarbeitende erfolgreich zu führen.

Ihr Nutzen

  • Durch Ihr unternehmerisches Denken tragen Sie massgeblich zum Erfolg Ihres Unternehmens bei.
  • Sie arbeiten erfolgreich mit allen Anspruchsgruppen des Unternehmens zusammen.
  • Sie treten auch in schwierigen Situationen souverän auf und bieten Lösungen an.

Zielgruppe

Sie konnten bereits erste Erfahrung als Führungskraft oder in einer stellvertretenden Funktion sammeln und möchten nun darauf aufbauen. Sie übernehmen Verantwortung in einem der folgenden Bereiche:

  • Produktion
  • Montage
  • Logistik
  • Instandhaltung
  • Service und Anlagenbau
  • Supply Chain Management
  • oder einem ähnlichen Bereich

Sie möchten neues Fach- und Führungswissen erwerben, Ihr unternehmerisches Verständnis stärken und Zusammenhänge besser verstehen, um faktenbasierte Entscheidungen treffen zu können.

Inhalt

Organisation gestalten

  • Unternehmensstrategie, Rechtsform und Organisation
  • Qualitätsmanagement

Kader und Mitarbeitende führen

  • Selbstreflektion, Selbststeuerung
  • Personal anstellen, einführen und allen Situationen führen
  • Personalbeurteilung, -Entlohnung, -Förderung, -Trennung durchführen

Produktion leiten

  • Produktionsprozesse planen, steuern, überwachen
  • Betriebsmittelbedarf und -verfügbarkeit
  • Produktionsprozess optimieren

Mit Anspruchspersonen kommunizieren

  • Sitzungen leiten
  • Personalgespräche, mit Konflikten umgehen
  • Schulungen durchführen

Komplexe und/oder parallele Projekte steuern

  • Projekt- und Ressourcenplanung
  • Projektorganisation, -steuerung, -dokumentation

Betriebswirtschaftliche und finanzielle Führung sicherstellen

  • Budget und Investitionen planen
  • Vor- und Nachkalkulation, Kostenrechnung
  • Bilanz- und Erfolgsrechnung interpretieren

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Arbeitsrecht, Sozialversicherungen

Voraussetzungen

  • Einige Jahre Berufserfahrung
  • Erste Führungserfahrung, idealerweise als Teamleiter/in oder Stellvertreter/in einer leitenden Position
  • Für den Zugang zur Lernplattform wird ein internetfähiges Gerät (z.B. Notebook, Tablet) benötigt. Die MS Office Programme müssen installiert und nutzbar sein (Excel, Word, PowerPoint, OneNote).

Abschluss

Swissmem Zertifikat
Bei vollständigem Besuch des Lehrgangs und erfolgreichem Abschluss der Prüfungen in den Hauptfächern erhalten Sie das Swissmem Zertifikat.

Zusätzlich erhalten Sie das europäisch anerkannte EBC*L-Zertifikat Betriebswirtschaft NQR-Niveau IV.

Hinweis

Absolventen dieses Lehrgangs haben die Möglichkeit, im Lehrgang «Produktionsleiter/in Industrie HFP» nach der Sommerpause einzusteigen und diesen in verkürzter Form zu besuchen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns.

Kursmodelle

Dieser Lehrgang findet an folgenden Standorten mit unterschiedlichen Unterrichtsmodellen statt.

Winterthur/Online:

  • Präsenzunterricht im Wochenblockkurs, also wochenweise Unterricht im Wechsel mit unterrichtsfreien Wochen

Zollikofen:

  • Unterricht immer Freitag tagsüber und Samstag vormittags

Online/Olten:

  • Unterricht immer Montag und Donnerstag abends, Samstag ganzer Tag. zu 80%  online, 20% ergänzende Präsenztage (Samstags) in Olten.

Die detaillierten Stundenpläne finden Sie im Abschnitt «Anmelden».

Anmelden

sfb Bildungszentrum BE, Zollikofen
31.01.202504.07.2025
Start- und Endtermin
31.01.2025 - 04.07.2025
Durchführungsort
sfb Bildungszentrum BE, Zollikofen
Kursnummer
25013
Kosten Mitglieder
9.000,00 CHF
Kosten Nichtmitglied
12.500,00 CHF
Stundenplan
Online und Präsenz (Olten), Online und Olten
06.02.202503.07.2025
Start- und Endtermin
06.02.2025 - 03.07.2025
Durchführungsort
Online und Präsenz (Olten), Online und Olten
Kursnummer
25014
Kosten Mitglieder
9.000,00 CHF
Kosten Nichtmitglied
12.500,00 CHF
Stundenplan
Swissmem Academy, Winterthur
17.02.202527.06.2025
Start- und Endtermin
17.02.2025 - 27.06.2025
Durchführungsort
Swissmem Academy, Winterthur
Kursnummer
25010
Kosten Mitglieder
9.000,00 CHF
Kosten Nichtmitglied
12.500,00 CHF
Stundenplan

Kosten

zzgl. MwSt. nur für Firmen resp. 0% MwSt. für Privatpersonen

Die Kosten für die Hotelübernachtung im Externat und die EBC*L Prüfung sind in den Kurskosten enthalten.

Trainer/innen

Harry Traxler
Supply Chain Management
LinkedIn
Serhat Koturman
SCM, Logistik, Beschaffung, Lean Mangement, Projektmanagement
LinkedIn
Thomas Zimmerli
Betriebswirtschaft
LinkedIn
Bruno Müller
Mitarbeiterführung und Kommunikation
LinkedIn
Alfred Essenwanger
Leadership, Kommunikation, Change Management, Teamentwicklung
LinkedIn
Urs Kohler
Betriebswirtschaft
LinkedIn
Raphael Spring
Arbeitsrecht, Arbeitsgesetz
LinkedIn
Fabio Donnaloia
Projektmanagement
LinkedIn
Rolf Müller
Betriebswirtschaft

Methodik

Der Unterricht ist interaktiv gestaltet. Durch Austausch in der Gruppe, Selbstreflexion, Simulationstrainings und E-Learnings wird die Theorie vertieft. Ziel ist, das Gelernte im Unterricht direkt in der Firma anwenden zu können.

Selbstlernaktivitäten

Im Rahmen des Kurses werden Vorbereitungs- und Transferaufgaben bearbeitet. Es sind ca. 4 Selbstlernstunden pro 8h Präsenztag einzuplanen.

Zusätzliches Informationsmaterial

Last update: 11.10.2021